Kleinbrennerei Schwab
 

In der hofeigenen Brennerei werden in der 4.ten Generation Obst zu ausgewählten Destillaten und Likören veredelt. In der Brennerei werden heute nur vollreife handverlesene Früchte verwendet. Durch den eigenen Anbau der Früchte können wir den optimalen Reifezeitpunkt selbst bestimmen und das Obst umgehend verarbeiten. Die vergorenen Maischen werden in der abklingenden Gärung sofort abgebrannt. Beim Destillieren ist es die Kunst des Brenners durch Nase und Gaumen den Mittellauf richtig abzutrennen. Nach dem Brennen wurden die Destillate in Glasballons oder Holzfässern bis zu Ihrer optimalen Genussreife gelagert. So entstehen fruchtige, aromatische Destillate, die bei Zimmertemperatur genossen werden können.